Adventswochenende in der Gemeinde

Vorweihnachtliches Wochenende

Samstag und Sonntag 16./17.12. feierte die Gemeinde Schwerin weihnachtliches  Gemeindefest, Gottesdienst und Weihnachtskonzert.

Das Gemeindefest fand bei launigen Vorträgen, gemeinsamem Singen, netten Gesprächen und wundervollen Köstlichkeiten zum Kaffee am Samstagnachmittag statt.

Der Gottesdienst am Sonntag, den der Bezirksälteste hielt, stand ganz im Zeichen der Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium.

Am Nachmittag war dann das traditionelle Weihnachtskonzert. In der gut gefüllten Kirche kam ein breit gefächertes Programm voller Höhepunkte zur Aufführung . So waren Orgelorganist, Klaviervirtuose, Querflötenspieler, eine kleine Geigerin, der Kinderchor, das Kleine Orchester und der Gemischte Chor der Gemeinde aufgeboten, die Anwesenden in weihnachtliche Stimmung zu bringen. Nach Konzertende war zu hören, dass dies bestens gelang. Kinder der Gemeinde überreichten dem Vorsitzenden der Schweriner Tafeln, Herrn Grosch die am Vorsonntag gesammelte Spende zur Unterstützung der "Schweriner Kindertafel".