Konzert und Gemeindefest

Am Sonntag, dem 5. Mai wurde in Schwerin gefeiert. Es galt das Kirchenjubiläum 150 Jahre Neuapostolische Kirche würdig zu begehen.

Der Gemeindechor, der Seniorenchor und das Frauendoppelterzett hatten gemeinsam ein Konzert vorbereitet. Dazu gab es Klarinettenklänge zur Orgel.

Die Chöre brachten Lieder aus dem alten Liedgut zu Gehör, was bei den Zuhörern großen Anklang fand und die Geschwister im Seniorenalter an Ihre Jugendzeit erinnerte.

Anschließend wurde auf dem Hof das nun schon traditionelle Frühlingsfest gefeiert. Es gab Leckeres vom Grill, Salate, Kuchen und viele weitere Köstlichkeiten. Dabei ließen sich in gemütlicher Runde Erinnerungen austauschen und gute Gespräche führen.