Verabschiedungen, Beauftragungen und Gratulationen

Priester Beklarian verabschiedet – Änderungen in den Beauftragungen der Vorsonntagsschule, Konfirmanden- und Religionsunterricht – Glückwünsche für die Schulanfänger 

Nach dem Gottesdienst am 04.09. wurde Priester Ashot Beklarian aus unserer Gemeinde verabschiedet, der er seit 13 Jahren diente. Vorsteher Reik Möller bedankte sich im Namen aller Geschwister für seine Arbeit und wünschte ihm und seiner Frau alle Gute für den neuen Start, den sie nach dem Umzug in ihre neue Heimat angehen werden. Zum Abschied überrreichte er ihm als Andenken ein Gruppenfoto der Gemeinde.
Des weiteren wurden einige Veränderungen in der Kinderbetreuuung der Gemeinde bekanntgegeben. Die Beauftragten für die Vorsonntagsschule Petra Möller und Andrea Graf und Konfirmandenlehrer Evangelist i.R. Dietmar Fischer wurden von ihren Aufgaben entbunden. Außerdem erklärten sich die Schwestern Anke Prestin und Melanie Jenß bereit, die Beauftragung für den Religionsunterricht anzunehmen.
Ganz zum Schluss konnten dann unsere neuen Schulanfänger eine kleine Aufmerksamkeit und Glückwünsche der ganzen Gemeinde für den Schulstart entgegennehmen. Alle Geschwister wünschen Ihnen und ihren Familien eine guten Start in den neuen Lebensabschnitt.