Apostel Steinbrenner in Schwerin

Apostelbesuch 

Am Donnerstag, den 27. Juli 2017 besuchte Apostel Steinbrenner die Gemeinde Schwerin.

Er öffnete das Buch des Lebens vom Vorwort, des vorgeburtlichen Kapitels, über das Säuglings-, Kindes-, Jugendalter, die Kapitel des Erwachsenenalters, des Rentenalters, Lebensabends bis zum Nachwort, in das Gott die Zeile schreibt: "Gehe ein, zu Deines Herrn Freude". Am Ende des Gottesdienstes schrieb der Apostel den Abschnitt "Heilige Versiegelung" in das Kleinkindkapitel einer jungen Seele ein.

Nach dem Heilgen Abendmahl und dem Schlußgebet hatte die Gemeinde die Gelegenheit, sich vom Apostel zu verabschieden.